Geschichte

Die Idee der LüttringHASEN entstand 2016 durch einen Tippfehler im Wort „Lüttringhausen“, der noch rechtzeitig vor dem Druck entdeckt wurde und als Initialzündung für diese Aktion gewertet werden kann.

  • 2018 – 31. März: 10-13 Uhr
  • 2017 – 15. April: 10-13 Uhr, 22 Unternehmen waren beteiligt, ein pinkfarbener Osterhase sorgte für Kinderunterhaltung und kostümierte Schauspieler der Lüttringhauser Volksbühne sorgten für eine stilgerechte Belebung der denkmalgeschützten Altstadtkulisse
  • 2016 – 26. März: 16 Unternehmen aus der Lütterkuser Altstadt waren bei der 1. Auflage der LüttringHASEN dabei. Als Überraschung gab es echte Kaninchen in einem Schaufenster zu bestaunen.